Das Bad

Ein Hallenbad für Gross & Klein

Dem Alltag entfliehen, eintauchen ins kühle Nass, sich entspannen oder mal wieder richtig auspowern – das neue Geretsrieder Hallenbad begrüßt seine Besucherinnen und Besucher mit einem großen Angebot rund um das Schwimmen lernen, das Schwimmen trainieren & das Schwimmen erleben.

Unsere Becken

Das Kinderplanschbecken

Das Kinderplanschbecken ist auf etwa 25 m² mit einer Rutsche und Spritzdüsen ausgestattet und lässt damit die Herzen aller kleinen Badegäste höherschlagen. Die Wassertemperaturen liegen immer im Bereich von angenehmen 30 – 32 °C.

Das Lehr- und Nichtschwimmerbecken

Das Nichtschwimmerbecken in der kleinen Badehalle hat mit 130 m² die ideale Größe für alle Wasserratten. Mit einer Temperatur von 30 – 32 °C, einer Wassertiefe von 0,80 – 1,25 m und Luftsprudelliegen am Beckenrand sowie mehreren Massagedüsen steht dem Badespaß nichts im Weg.

Das Schwimmerbecken

Mit einer Fläche von 313 m², einer Länge von 25 m und einer Breite von 12,5 m lädt das Schwimmerbecken in der großen Halle zu ausgiebigen Schwimmeinheiten ein. Abgetrennte Bahnen für Sportschwimmer sorgen für ein störungsfreies Trainieren. Die Wassertemperaturen liegen bei idealen 26 – 28 °C, die Wassertiefe bei 2 m (Hubboden).

Das Springerbecken

Mit einer Fläche von 138 m² (Länge: 12,5m, Breite: 11m), einer Tiefe von 3,80 m und Sprunghöhen von 1 m und 3 m ist das Springerbecken erste Anlaufstelle für alle, die den Sprung ins kühle Nass wagen oder sich unter Wasser auf erste Tauchabenteuer begeben wollen. Die Temperaturen in diesem Becken liegen ebenfalls bei idealen 26 – 28 °C.

Die Wassertemperatur

Unsere Wassertemperaturen betragen aktuell…
26°C
im Schwimmerbecken
26°C
im Sprungbecken
30°C
im Lehr- und Nichtschwimmer­becken
30°C
im Kinderplansch­becken

Weitere Highlights

Moderner Umkleidebereich

Für den Besuch stehen Sammel- und Einzelumkleiden sowie eine behindertengerechte Umkleidekabine zur Verfügung. Die großzügigen Sammelumkleiden verfügen über abschließbare Schränke, eine Einzelumkleidekabine sowie mehrere Wickelkommoden für die jüngsten Gäste. Moderne Haartrockner und große Spiegel stehen im Trockenbereich selbstverständlich ebenfalls zur Verfügung.

Barrierefreiheit

Bereits beim Bau des Hallenbades wurden zahlreiche Vorkehrungen getroffen, um das Geretsrieder Hallenbad auch für Gäste mit Handicap attraktiv zu gestalten. Angefangen beim Parken im Parkdeck mit ausreichend breiten Behindertenparkplätzen und barrierefreien Zugängen führt im Hallenbad von der Kasse aus ein rollstuhlgerechter Zugang in den Nassbereich. Dort erlaubt ein hydraulischer Lift einen bequemen und sicheren Einstieg in das Becken.